CONGRATS! FERTIGE AZUBIS FEST BEI WTG

WTG ALLGEMEIN

Trommelwirbel bitte: Unsere „jungen Wilden“ sind nun zahm geworden. Sie haben es geschafft – und das sehr erfolgreich! Unsere Münsteraner Azubis Gina Helmer, Alex Tammen und Marc Heinze sind fertig mit ihrer Ausbildung und bleiben dem WTG Team erhalten.

Unsere Gina Helmer als ausgebildete Fachinformatikerin Systemintegration bringt ab sofort weiblichen Charme in unser Technisches Service Center. Als Systems Engineer läuft sie bei komplexen Tech-Projekten zur Höchstform auf und sorgt mit dem gesamten TSC Team dafür, dass alle Prozesse reibungslos ablaufen.

Unterstützt wird dieses Team auch von unserem Marc Heinze. Als ausgebildeter IT-System-Elektroniker ist er als Systems Engineer im Dienste unserer Kunden unterwegs und plant bzw. installiert kundenspezifische Systeme der IT-Technik mit allem „Drum und Dran“.

Last but not least kommt unser Alex Tammen. Als ausgebildeter Fachinformatiker Systemintegration hat er während seiner Ausbildung die Leidenschaft für den Vertrieb entdeckt. Er ist nun Teil unseres Vertriebsteams und berät Kunden rund um die WTG CLOUD. Eine sehr spannende Entwicklung, wie wir finden, und wir freuen uns, ihn aktiv „auf die Straße“ zu schicken.

Wir sind immer wieder stolz, dass unsere „Eigengewächse“ so gut gedeihen und dass dieses Know-how im Unternehmen bleibt. Das ist nämlich unsere Ausbildungsstrategie: So gut auszubilden, dass die jungen Menschen im Unternehmen bleiben wollen – und dort jeden Tag ihr Bestes geben und immer weiter dazulernen. WTG – Way To Go!

v.l.n.r.: Jens Fischer (Ausbildungsleiter), Gina Helmer und Alex Tammen. Der Dritte im Bunde, Marc Heinze, genießt gerade seinen wohlverdienten Urlaub.

28.07.2019